Karriere

Assistent (m/w) der Klinikdirektorin in Voll- oder Teilzeit

Die Celenus Klinik für Neurologie Hilchenbach mit 236 Behandlungsplätzen ist auf alle neurologischen und neurochirurgischen Diagnosegruppen spezialisiert. Neben einer Intensivpflegeeinrichtung mit 22 Betten verfügt die Klinik

über eine geschlossene Station für mobile desorientierte Patienten sowie Schwerpunktstationen für Patienten mit Multipler Sklerose und Parkinson.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum 01.07.2018 einen

Assistent (m/w) der Klinikdirektorin in Voll- oder Teilzeit

Ihre Aufgabenschwerpunkte:
  • Assistenz in sämtlichen organisatorischen Themen
  • Planung, Koordination und Vorbereitung in- und externer Termine
  • Überwachung und Nachverfolgung aller laufender Vorgänge
  • Erstellung von Präsentationen, Protokollen, Vorlagen und Berichten
  • Unterstützung und Vertretung im Personalmanagement
  • Mitwirkung im Qualitätsmanagement sowie in der Öffentlichkeitsarbeit
  • Kommunikative Schnittstelle intern und extern
Ihr Qualifikationsprofil:
  • Mind. abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung
  • Vorzugsweise mit Berufserfahrung im Bereich Assistenz
  • Motivation, sich neuen Anforderungen und Aufgaben zu stellen
  • Ausgeprägtes Organisationsgeschick
  • Ausgezeichnete MS Office Kenntnisse
  • Blick für das Wesentliche

Wir bieten:
  • Eine vielseitige und verantwortungsvolle Aufgabe
  • Eigenverantwortliche Tätigkeiten
  • Bezahlte Fort- und Weiterbildung
  • Flexible Arbeitszeitmodelle und somit Vereinbarung von Familie und Beruf
  • Effiziente Prozesse
Ansprechpartner:
Frau Ulrike Hollnack
Personalabteilung
Tel: 02733 897-130
Celenus Klinik für Neurologie Hilchenbach
Ferndorfstr. 14
57271 Hilchenbach