Klinikfassade

Was müssen Besucher unserer Klinik während der Corona-Pandemie beachten?

Unsere Besuchszeiten während
der COVID-19-Pandemie:
Mo-Fr von 16.00 - 18.30 Uhr,
Sa, So, Feiertag von 15.00 - 18.00 Uhr. 

Sehr geehrte Besucher/innen, 

wie Sie wissen, besteht eine Corona-Pandemie und wir sind deshalb alle aufgefordert, Hygieneregelungen zu unserem eigenen Schutz sowie dem Schutz unserer Patienten und unserer Mitarbeiter einzuhalten. 

Nach Ausfüllen des »Kurzscreenings (PDF) für Besucher der Celenus Klinik für Neurologie Hilchenbach während der COVID-19-Pandemie und Gewährung des Einlasses durch unsere Rezeptionsmitarbeiter, erhalten Sie einen Besucherausweis und einen Clip. Bitte geben Sie beides am Ende Ihres Besuchs bitte wieder unseren Rezeptionsmitarbeitern zurück. Die Besuchszeit ist montags-freitags von 16.00 Uhr bis 18.30 Uhr, samstags, sonn- und feiertags von 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr.
(Gerne können Sie das Kurzscreening schon ausgefüllt mitbringen)

Zu Ihrer eigenen Sicherheit bitten wir Sie:

  • Beim Husten oder Niesen verwenden Sie ein Taschentuch oder die Ellenbeuge und drehen sich von Ihren Mitmenschen weg 
  • Führen Sie eine Händedesinfektion bei Betreten der Klinik und nach Toilettenbenutzung durch. Das Desinfektionsmittel wird in einer Menge von 3-5 ml in die hohle Hand gegeben und anschließend über die Oberfläche der Hände verteilt. Die Hände sollen über die gesamte Einreibezeit (30 Sekunden) feucht bleiben. Im Bedarfsfall erneut Händedesinfektionsmittel entnehmen. 
  • Vermeiden Sie das Händeschütteln 
  • Halten Sie bitte 1,5 Meter Abstand zu Patienten und Mitarbeitern 
  • Tragen Sie während des gesamten Aufenthalts in unserem Haus einen Mund-Nasen-Schutz (MNS). Sie können gerne Ihren eigenen MNS verwenden. Falls Sie keinen eigenen dabei haben, können Sie einen MNS für 2,- € an der Rezeption erwerben. 

Die Klinikleitung 

Eine orangene Fläche mit Schrift